Krippen-Spielkreiszeit

Tanzen, Singen und Musizieren für die Jüngsten

Tanzen, Singen und Musizieren sind ideale Ausdrucksmöglichkeiten für die Unter-Dreijährigen in einer Kita. Neben kurzen theoretischen Einheiten zur Arbeit mit den Jüngsten in der Kita steht das praktische Tun im Mittelpunkt des Seminars. Sie erhalten das „Handwerkszeug“ für die Gestaltung einer lebendigen und kreativen Krippen-Spielkreiszeit.

Kinderyoga

Termin:  24. April 2018, 8.30 bis 16.00 Uhr

Zielgruppe:  Pädagogische Fachkräfte, Berufs- und Quereinsteiger

Referentin:  Sabrina Adomeit, Institut Elke Gulden

Seminarort:  Institutsräume Elke Gulden, Wagenburgstraße 125, Eingang Kniebisstraße
(gegenüber der Wagenburg Apotheke) 70186 Stuttgart-Ost

Preis:  185.- Euro zzgl. MwSt.

Inhalte des Seminars:

  • Die Krippen-Spielzeit: Theoretische Grundlagen
  • Aufbau und Gestaltung regelmäßiger Unterrichtseinheiten
  • Kennenlernen von altersgemäßen Lieder, Bewegungsgeschichten und Sprachversen
  • Einführung in vielfältigen Materialeinsatz

 

Bitte bequeme Sportkleidung mitbringen!
Im Preis sind Snacks für die Frühstückspause und Erfrischungsgetränke inbegriffen, in der Mittagspause besteht die Möglichkeit Pizza zu bestellen. Kosten für Anreise und Übernachtung sind bei Bedarf selbst zu entrichten und nicht im Seminarpreis enthalten.
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmerzertifikat der P-Werk Akademie.

Der Veranstaltungsort ist vom Stuttgarter Hauptbahnhof gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Haltestelle „Wunnensteinstraße“, Buslinie Nr. 40, von dort 2 Gehminuten zum Institut). Öffentliche Parkplätze sind nur begrenzt vorhanden.