Stimmen unserer Mitarbeiter

Die Arbeit beim P-Werk (Pflegewerk) ist spannend und vielfältig. Lernen Sie uns kennen!

Andrea J.,

Altenpflegerin

 

„Ich habe das P-Werk als sehr familienfreundlich kennengelernt. Besonders schätze ich auch die flexiblen Arbeitszeiten, so konnte ich Familie und Beruf gut vereinbaren. Das gesamte P-Werk Team war immer sehr freundlich, nahm sich gerne Zeit für ein Gespräch und hatte immer ein offenes Ohr für meine Belange. Ich wurde immer ernst genommen, habe mich sehr gut betreut und aufgehoben gefühlt. Konstruktive Vorschläge wurden mit Interesse aufgenommen und in vielen Fällen auch umgesetzt.“

Chris M.,

Altenpfleger

Portrait Altenpfleger„Als ich den Namen ´Pflegewerk´das erste Mal hörte, fand ich ihn gleich interessant. Und wurde nicht enttäuscht: Das Team hat mir auf sehr unkomplizierte Weise bei der Stellensuche geholfen. Was mir an meiner Arbeit gefällt? Ganz klar: Das Zwischenmenschliche.“

Fünf Fragen an Altenpfleger Chris M.

Vanja B.,

Erzieherin

„Trotz des viel diskutierten Fachkräftemangels und meiner guten Zeugnisse habe ich mich schwer getan, eine passende Stelle als Erzieherin zu finden. Die Bewerbungsverfahren in Städten und Gemeinden wirkten auf mich oft sehr umständlich. Beim Pflegewerk dagegen lief alles ganz unkompliziert ab. Ein weiterer Vorteil: Einrichtung, Mitarbeiter, Eltern und Kinder können sich zunächst kennen lernen und dann entscheiden, ob eine längerfristige Zusammenarbeit gewünscht ist. Ich habe rundum gute Erfahrungen gemacht und empfehle das Pflegewerk gerne weiter.“

Irene B.,

Altenpflegerin

„Vor meinem ersten Einsatz über das Pflegewerk war ich kurz davor, ganz aus der Pflege aussteigen. Durch das Schnuppern in verschiedenen Einrichtungen entdeckte ich den Spaß an meinem Beruf wieder. Und habe dabei festgestellt, dass mir die älteren Menschen ganz besonders am Herzen liegen. Herzlichen Dank an das Ansbacher Team – dafür und dass Ihr immer auf meine Einsatzmöglichkeiten Rücksicht genommen habt!“

Als Krankenschwester in der Altenpflege

Nicole W.,

medizinisch-kaufmännische Kraft

Frau-Walter„Zuerst hatte ich so meine Bedenken, was Zeitarbeit anbelangt. Aber das war ganz unbegründet – beim Pflegewerk lief alles komplett seriös ab. Dem Team in Esslingen liegt viel daran, den passenden Arbeitgeber für die Bewerber zu finden. Die Mitarbeiter handelten stets zu meinen Gunsten.“

Jobsuche mit dem Pflegewerk

Marion W.,

pädagogische Fachkraft

„Meine Erfahrungen mit dem Pflegewerk sind durchweg positiv. Das Team ging immer sehr flexibel auf meine Wünsche bezüglich der Arbeitszeit ein. Bei Fragen konnte ich jederzeit anrufen. Ich bin Euch sehr dankbar!“

Angelina K.,

Altenpflegehelferin

„Am Pflegewerk schätze ich vor allem die herzliche Betreuung und dass ich mit allen meinen Fragen und Anliegen immer ein offenes Ohr finde. Meine Arbeit mag ich, weil Selbstständigkeit gefragt ist und ich super nette Arbeitskollegen habe.“

Renate B.,

Erzieherin

 

Renate-B-sw„Ich bin dem Pflegewerk für die unkomplizierte Unterstützung
in der Bewerbungsphase sehr dankbar. Ebenso für die Möglichkeit, in verschiedenen Kindertagesstätten Erfahrungen zu sammeln.“

Gespräch mit Erzieherin Renate B.

Simone K.,

Gesundheits- und Krankenpflegerin

 

„Ich empfehle das Pflegewerk gerne weiter! Dank Eures Engagements wurde ich direkt nach meinem ersten Einsatz fest übernommen – in einer Klinik am Wohnort. Ich fühle mich an diesem Arbeitsplatz sehr wohl.“

Andrea A.,

Altenpflegerin

 

„Offenheit und Rücksichtnahme auf die Belange der Mitarbeiter – das zeichnet die Ansprechpartner beim Pflegewerk aus. Was für ein glücklicher Zufall, dass ich dort ´gelandet´ bin. Nur zwei Monate, nachdem ich mich beim Pflegewerk vorgestellt hatte, wurde ich in einer Pflegeeinrichtung fest übernommen.“